Anmeldung

Die Online-Anmeldung wurde für diese Veranstaltung nicht aktiviert.

Veranstalter:

Fachgruppe FBL Klein-Vogelbach Schweiz

Kantonal- / Regionalverband

Referent / Kursleitung:

Marisa Solari, Philippe Merz et al.

Veranstaltungsort:

BZG
Binningerstrasse 2
4142 Münchenstein

Bemerkung:

Veröffentlicht am:

Donnerstag, 6. April 2017

„Sich bewegend begegnen"

C-109423 Münchenstein Beginn ab: Samstag, 4. November 2017

Vier Zugänge zur Bewegungsdidaktik

Teilnehmerzahl: Maximal: Typ: Kurs Sprache: Deutsch,
Preis Mitglieder: 220.00 CHF Preis Nichtmitglieder: 220.00 CHF Anmeldeschluss: Freitag, 13. Oktober 2017

Daten

1. Tag am: Samstag, 4. November 2017 08:45 - 17:00

Beschreibung

„Sich bewegend begegnen:
Yoga, TaiChi, Dalcroze und FBL Klein-Vogelbach
Functional Kinetics treffen sich “.

Inhalt der Veranstaltung:
Vier Zugänge zur Bewegungsdidaktik werden kurz erklärt, praktisch vorgestellt und
danach unter dem Aspekt des präventiven und/oder kurativen Charakters
gegenübergestellt und bewusster gemacht. Die Rolle der Atmung wird beleuchtet.

Ablauf des Tages:

  • Einleitung: in Kurzreferaten werden die verschiedenen Methoden und ihren Zugang zur Bewegung beschrieben, sowie ihren aktuellen, zum Teil evidenzbasierten Einsatz vorgestellt.
  • Workshops: die Teilnehmenden erfahren praktisch verschiedene Zugänge zur Bewegung, 3 von 4 Workshops zur Auswahl können besucht werden.
  • Diskussion: Mit einem Austausch im Plenum wird die Begegnung abgeschlossen.

Vier Referate à 20 Minuten und je 5 Minuten für Fragen:

  1. Dalcroze: Dr. med Stephanie Bridenbaugh / Chrisman Gabriela
    Die Methode von Jaques Dalcroze verbreitete sich ab 1902 von Genf aus als rhythmische Gymnastik. Aktuell wird diese Methode in der Sturzprophylaxe evaluiert und eingesetzt.
  2. TaiChi: Frank Gutstein
    Die «innere» Energie «Chi» wird angeregt. Es entsteht dabei ein ökonomisches Bewegungsverhalten. Verschiedene Studien untersuchen den Effekt dieses Ansatzes.
  3. Yoga: Daniel Riewe / Franziska Caviezel
    Entsprechend der gewählten Yoga-Form können Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert werden. Die Betonung einer bewussten Atmung, hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken. Auch dies wurde in Studien untersucht.
  4. Functional Kinetics FBL Klein-Vogelbach: Philippe Merz / Marisa Solari
    Eine systematische Bewegungsanalyse ermöglicht die Beschreibung von Bewegungsabläufen sowie die Beurteilung von Abweichungen. Über die Wahrnehmung der Bewegung und einer gezielt ausgelösten Reaktivität in therapeutischen Übungen mit und ohne Ball wird eine neue Bewegungsqualität trainiert.

 

ANMELDUNGEN und genaue Preisgestaltung:
Siehe PDF am unteren Rand der Ausschreibung.

Copyright © physioswiss 2017